Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner – kommunale Rechenzentren und Systemhäuser – führen Doppik al dente!® in ihrem Angebotsportfolio und bieten Hosting und/oder Beratungsleistungen zum kommunalen Gesamtabschluss an.


AKDB – Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern

Die AKDB sowie ihr Tochterunternehmen kommIT vertreiben Doppik al dente!® im öffentlichen Bereich in Deutschland. Sie haben das exklusive Vertriebsrecht bei den Kunden der Verfahren OK.FIS und FINzD.

Ansprechpartner: Herr Matias Kraus
Kontakt: Matias.Kraus@akdb.de
089 5903 1721
Web: http://www.akdb.de

ekom21 KGRZ Hessen

Die ekom21 hat das exklusive Vertriebsrecht für Doppik al dente!® bei den Landkreisen, Städten und Gemeinden im Bundesland Hessen.

Ansprechpartner: Frau Susanne Homuth
Kontakt: susanne.homuth@ekom21.de
Web: http://www.ekom21.de

ITK Rheinland

Die ITK Rheinland führt Doppik al dente!® für die Kommunen des Rhein-Kreises Neuss in ihrem Lösungsportfolio.

Ansprechpartner: Herr Volker Ehmann
Kontakt: volker.ehmann@itk-rheinland.de
Web: http://www.itk-rheinland.de

KDZ – Kommunale Datenzentrale Mainz

Die KDZ Mainz betreibt Doppik al dente!® für die Landeshauptstadt Mainz.

Ansprechpartner:
Kontakt: info@kdz-mainz.de
06131 1216 00
Web: http://www.kdz-mainz.de

Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN)

Das KRZN betreibt Doppik al dente!® für die Städte Bottrop und Krefeld sowie für die Kommunen in den Nordrhein-Westfälischen Kreisen Kleve, Viersen und Wesel.

Ansprechpartner: Herr Stefan Verhalen
Kontakt: stefan.verhalen@krzn.de
02842 9070 447
Web: http://www.krzn.de

regio iT GmbH

Die regio iT GmbH vertreibt Doppik al dente!® exklusiv bei den Kommunen der Städteregion Aachen sowie der Nordrhein-Westfälischen Kreise Heinsberg und Gütersloh.

Ansprechpartner: Frau Edelgard Schock
Kontakt: edelgard.schock@regioit.de
05241 2113 2107
Web: http://www.regioit.de

Drucken | Nach oben